WACHSTUCH WORKSHOP

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 25/04/2020
14:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Nachbarschaftstreff Hirschgarten

Kategorien


Wachstücher selbermachen – die nachhaltige Alternative zu Frischhaltefolie & Co.

Wachstücher sind in aller Munde und bereits fast überall zu erstehen. Sie ersetzen Butterbrottüte, Gefrierbeutel, Aluminium- und Frischhaltefolie, sind lebensmittelecht, abwaschbar und antibakteriell von Natur aus. Sie können bis zu 1 Jahr immer wieder verwendet und bei Bedarf sogar aufgefrischt werden.
Wie das geht und wie man sogar vegane Wachstücher selber machen kann, zeige ich dir an diesem Nachmittag. Jede*r Teilnehmer*in nimmt am Ende das selbstgemachte Tuch mit nach Hause und setzt mit dem Rezept und erworbenen Know How dazu daheim die Produktion fort.
Selbstverständlich werden nur schadstofffreie Zutaten und Materialien verwendet. Frisch gewaschener Baumwollstoff, pestizidfreies und regionales Wachs, biologische Öle und Harze.
Zur Veranstaltung selbst gibt es Tee und einen passenden Snack, natürlich bio. Gib bitte bei Anmeldung an, ob du vegan lebst und ob du mehr als 1 Tuch machen möchtest.

Wann: Samstag, 25.04.2020, 14-16 Uhr
Wo: Nachbarschaftstreff Hirschgarten, Schloßschmidstr. 19
Wieviel: 15 € pro Teilnehmer*in inkl. Material für 1 Wachstuch & Snack/Tee (Nachbar*innen des Nachbarschaftstreff Hirschgarten zahlen den ermäßigten Preis von 10€ – bitte über nt.hirschgarten@verein-fuer-sozialarbeit.de anmelden)
Jedes weitere Wachstuch: 5 € (Mitglieder: 4€)

Anmeldung: heidi@umdenkerei.com oder über das Formular: http://umdenkerei.com/workshops/unverpackt-leben/

Buchungen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.